Sie befinden sich hier:  Aktuelles

EICMA 2019 WIR WAREN FÜR EUCH IN MAILAND! Part I

Traditionsgemäss waren wir für Euch in Mailand auf der diesjährigen EICMA, der weltgrößten und wohl wichtigsten Zweiradmesse des Jahres, um die Trends und Neuheiten der Szene zu sichten und die aktuellen Modelle für 2020 für Euch “einzufangen“.

Hier Teil I mit den wichtigsten Eindrücken und News von unserem Premium-Hersteller Kawasaki:

Alles in Allem steht das neue Modelljahr und das Konzept der Marke unter dem eingängigen Motto “SUPERCHARGED“ Beginnend mit der Ninja H2 in 2015 umfasst das Portfolio an aufgeladenen Motorrädern nun beachtliche 3 Modellreihen mit Ninja H2, H2 SX und Z H2 und gesamten 6 unterschiedlichen Superchargern. Keine andere Motorradmarke hat auch nur ein einziges Kompressor-Bike im Programm! Das Alleinstellungs-Merkmal von Kawasaki als polarisierende      High-Tech Marke wird dadurch weiter gestärkt.

Ganz neu dieses Jahr dabei die Z H2 als Super-Naked mit berauschenden 200 PS und weiteren, wahrhaftig beeindruckenden Features: Gitterrohrrahmen, Brembo-Monoblock Bremsen, Quickshifter Up+Down, verschiedene Leistungsmodi, Traktionskontrolle, Kurven-ABS, Tempomat, Farb-TFT-Display mit Smartphone-Konnektivität, Rundum-LED und und und Das Ganze gepaart mit messerscharfer Optik und perfekter Qualität: Los geht die Fahrt!!!


Ebenfalls neu interpretiert und als Facelift auf die bekannten und beliebten Biker-Magneten gegründet, kommen die neuen Z 650, Ninja 650 und die Z 900 daher: Nun mit Traktionskontrolle, einstellbaren Fahrmodi und Smartphone-Konnektivität ausgestattet, kommt das nagelneue Farb-TFT-Display erst recht zur Geltung. Das weiter verschärfte Design mit Voll-LED-Beleuchtung und bekannt guter Verarbeitung runden die neue Mittelklasse ab.



Aus der etablierten Z 1000 SX wird nun Ninja 1000 SX mit 4-1 Auspuffanlage, Quickshifter Up+Down, Tempomat und Farb-TFT-Display mit Smartphone-Konnektivität inclusive. Alle anderen Features der SX wie verstellbares Windschild, integriertes Koffersystem, Leistungsmodi, Touren- und Sportvermögen und der bärenstarke Motor,  bleiben natürlich erhalten!



Auch die Carry-Over-Modelle kommen jetzt mit neuen Farben und neuem Design:



Last but not Least ein Ausblick auf das, was da so kommen mag: Das Kawasaki EV Project als Technik-Studie, der Phantasie freien Lauf lassen und Geduld, was da kommen mag…



Alle gezeigten und weitere Modelle ab sofort bei uns bestellbar und sofort oder in Kürze verfügbar! Jetzt Sonderkonditionen sichern! Bis bald bei uns in Braubach, Euer Team Moto Rickert